Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Wolfertschwenden
Donnerstag, 8. Januar 2015

Autofahrerin übersieht Gegenverkehr bei Wolfertschwenden

Rauchender Wagen sorgt für Feuerwehreinsatz

Eine Fahranfängerin übersah heute auf der Kreisstraße MN19 nahe dem unterallgäuer Wolfertschwenden beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug, weshalb es zum Unfall kam.

Gegen 13.20 Uhr war die 19-jährige Fahranfängerin aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg auf der Kreisstraße von Wolfertschwenden kommend unterwegs und beabsichtigte nach links auf den Zubringer zur BAB7 in Richtung Ulm aufzufahren. Beim Abbiegevorgang übersah sie nach derzeitigem Kenntnisstand der Memminger Polizei den entgegenkommenden Wagen eines 48-Jährigen aus dem Landkreis Sigmaringen, weshalb die beiden Fahrzeuge nahezu frontal zusammenstießen.

Während der 48-Jährige seinen Wagen noch unter Kontrolle halten und auf dem Grünstreifen zum Stillstand brachte, drehte sich der Wagen der jungen Frau um die eigene Achse und blieb entgegen ihrer Fahrtrichtung stehen. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. Die Unfallverursacherin musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.
Zum Abbinden von ausgelaufenen Betriebsstoffen und zur Verkehrsreglung war die Feuerwehr Bad Grönenbach vor Ort. Bis zur Bergung der Fahrzeuge kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Ein zunächst befürchteter Brandausbruch an einem der Pkw, bestätigte sich glücklicherweise nicht. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
unfall gegenverkehr unterallgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
Vermisstensuche nach Mindelheimer Patienten - 80-Jähriger mit Schlafanzug unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 80-jähriger Patient der Kreisklinik Mindelheim durch den diensthabenden Arzt als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde das ...
Mehrere Verkehrsunfälle in Pfronten - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Am gestrigen Samstag kam es in Pfronten zu einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Die 31-jährige Unfallverursacherin missachtete beim Verlassen ihrer ...
Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten - 50-Jähriger leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht
Am 20.10.2019 zur Mittagszeit kam ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Radweg parallel zum Heussring in Fahrtrichtung Lindauer Str. kurz vor der Hermann-von-Barth-Str. ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
24K Magic
 
Lene Marlin
Sitting Down Here
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum