Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Wildwechsel
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Mittwoch, 27. September 2017

Wildunfälle in Unterallgäu

Am Vormittag des gestrigen Dienstags wurden der Polizei Mindelheim innerhalb kurzer Zeit insgesamt fünf Wildunfälle gemeldet.

Zwischen Nassenbeuren, Loppenhausen und Westerheim wurden insgesamt 6 Rehe und ein Wildschwein angefahren. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen wurde mit 5.500 Euro angegeben. Verletzt wurde niemand. 
(PI Mindelheim)

 

 

 

 

 


Tags:
wildwechsel unfälle vormittag allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Omi
Hula Hoop
 
Why Don´t We
What Am I
 
Enrique Iglesias
Escape
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum