Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Wiedergeltingen
Donnerstag, 7. April 2016

Schüsse in Wiedergeltingen

Am Mittwochnachmittag, 06.04.2016, wurde in der Pfarrgasse in Wiedergeltingen von einem 23-jährigem Unterallgäuer ein Schuss mit einer Schreckschuss-Waffe abgeben.

Anschließend verschwand der Täter in seinem Wohnhaus. Wie sich herausstellte, hatte er keinen Waffenschein und war somit zum Führen der Waffe in der Öffentlichkeit nicht berechtigt. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Waffengesetz. Augenzeugen, die den gleichen Vorfall beobachtet haben, sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 melden. Eine Gefahr für Fremdpersonen oder Sachwerte bestand nicht.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
waffe anzeige schuss allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rebecca Ferguson
Nothing´s Real But Love
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
Clean Bandit
Higher (feat. iann dior)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum