Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Unterrieden
Sonntag, 28. April 2019
Schaf bei Unterrieden getötet und zerteilt
Unbekannter schnitt Tier mit Messer Kopf und mehr ab

Am Samstag, 27.09.2019, zwischen 12.00 Uhr und 15.30 Uhr, wurde, von einem bisher unbekannten Täter, ein 6 Wochen altes Schaf getötet. Mehrere Schafe befanden sich zu dem Zeitpunkt auf einer Weide zwischen Unterrieden und Pfaffenhausen.

Von dem toten Schaf wurden der Kopf, Schulter und die Vorderbeine abgetrennt und von dem oder den Täter mitgenommen. Der Rest vom Schaf wurde auf der Weidefläche abgelegt. Laut zwei hinzugezogener Jäger, sind die Verletzungen an dem Tier eindeutig Messerschnitte. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Mindelheim unter Telefon 08261/76850 entgegen. (PI Mindelheim)


Tags:
Schaf Mord Poilzei Suche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Offizielle Feier zum Amtswechsel für Georg Eisenreich - Mit Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Memmingen
Dr. Christoph Ebert wird von Justizminister Georg Eisenreich zum leitenden Oberstaatsanwalt ernannt. Bei der Feier wurde seine Vorgängerin Renate Thanner offiziell ...
Kaufbeuren: Probleme mit parkenden LKWs in Wohngebieten - Dr. Thomas Jahn mit einem Brief an Bürgermeister Bosse
In einem Antrag nach § 39 Abs. 1 der Geschäftsordnung für die Sitzung des Verwaltungsausschusses zum Problem parkender Lastkraftwagen in Wohngebieten. ...
Neuer Hauptgeschäftführer bei der IHK Schwaben - Dr. Marc Lucassen übernimmt ab dem 1. Januar 2020
Die Vollversammlung der IHK Schwaben hat in ihrer heutigen Sitzung Dr. Marc Lucassen zum neuen Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben bestellt. Lucassen leitet ...
Lasermessung im Bereich Zaumberg - Motorradfahrer über 50 km/h zu schnell unterwegs
Am 24.06.2019 führte eine Streife der Polizeiinspektion Immenstadt eine Lasermessung durch. Gemessen wurde im Bereich Zaumberg in Fahrtrichtung Missen ...
Kinderhotel Oberjoch mit hervorragendem Ergebnis - Deutschlandweit eines der umsatzstärksten Hotels
Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In dem von der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) ...
"Ärmel hoch gegen Blutkrebs" in Babenhausen - Aktion zur Typisierung um potenzielle Lebensretter zu finden
Die Diagnose Leukämie ist ein Schicksalsschlag für die Patienten, aber auch für ganze Familien, Freundeskreise und Kollegen. Dass heute schnell ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Joy
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum