Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Unteregg
Dienstag, 31. Dezember 2019

54-Jähriger leblos in Stall aufgefunden

In einem landwirtschaftlichen Betrieb in Unteregg wurde am Sonntagabend ein 54-jähriger Betriebshelfer leblos im Stall aufgefunden. Durch die Erstmitteiler waren sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet worden, die später durch den Rettungsdienst fortgeführt wurden. Trotz dieser medizinischen Versorgung verstarb der Mann noch vor Ort.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand war Betriebshelfer alleine in dem Stall beschäftigt, die Todesursache ist derzeit unklar. Eine vom Amtsgericht Memmingen angeordnete gerichtsmedizinische Untersuchung, die in den nächsten Tagen stattfinden wird, soll weitere Erkenntnisse zu einem möglichen Geschehensablauf bringen. Die zuständige Berufsgenossenschaft wurde von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Memmingen geführt.
(KPI Memmingen)


Tags:
tod leblos landwirt stall


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Follow You
 
Max Werner
Rain In May
 
The Cure
Friday I´m In Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum