Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Tussenhausen
Dienstag, 14. Mai 2019

Herrenlose Kuh im Unterallgäu

Tier steht plötzlich auf fremder Weide

Am 13.05.19 meldete sich ein Landwirt aus Tussenhausen, dass sich eine fremde Kuh/Rind bei seinen Tieren auf eine Weide südlich von Tussenhausen befindet. Das Tier wurde bereits am Freitag zuvor und über das Wochenende mehrmals im Bereich Tussenhausen und Markt Wald gesichtet.

Am Montag suchte es dann offenbar Kontakt zu seinen Artgenossen und ist in die umzäunte Weide des Mitteilers „eingebrochen“.

Eine Halterfeststellung ist bis zum heutigen Tag nicht möglich, da dass das Tier keine Ohrenmarke trägt oder je getragen hat. Da es sich um ein sog. Pinzgauer Rind handelt, wurden durch das Veterinäramt/Landwirtschaftsamt sämtliche Halter solcher Rinder angefragt, jedoch wird das Tier nirgendwo vermisst.

Die Polizei Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800, sucht daher dringend Hinweise zum Halter oder Besitzer einer solchen Kuh. 
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
kuh fund suche polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Oberstaufen: Premiere des Bergsommerfestivals - 22.08 bis 25.08. mit Musik, Film und Kabarett am Imberg
Oberstaufen richtet in diesem Jahr zum ersten Mal sein neues Bergsommerfestival aus. Vom 22. bis 24. August 2019 gibt es auf dem Imberg Konzerte, Kabarett und Kino. ...
Weitere Kooperation für die Hochschule Kempten - Zusammenarbeit mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach
Hochschule Kempten startet strategische Partnerschaft mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach Zum Thema Daten-Analyse-Algorithmen in der Fertigungstechnik Kempten. Die ...
Bundespolizei deckt merkwürdige Schleusung auf - Vier unerlaubt einreisende bei Füssen gestoppt
Am späten Montagabend (19. August) hat die Bundespolizei auf der BAB 7 eine merkwürdige Schleusung aufgedeckt. Vier Inder waren mit dem Mietwagen unerlaubt von ...
Grenzpolizei stellt gestohlenes Auto sicher - Manipulationen in Fahrzeugdokumenten festgestellt
Wieder einmal hatten Beamte der Lindauer Grenzpolizei den richtigen Riecher, als sie am Sonntagabend auf der Autobahn kurz vor der Ausreise nach Österreich einen ...
Notstromaggregat in Biessenhofen entwendet - Polizei bittet um Hinweise
Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag ist von einer Baustelle im Lorettoweg an der Ortsverbindungsstraße Altdorf – Weis ein Notstromaggregat Marke ...
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen - Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt
Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Troy & Gabriella
Gotta Go My Own Way
 
Felix Jaehn feat. R. City & Bori
Jennie
 
Dynoro feat. Gigi D´Agostino
In My Mind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum