Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild: Brand
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Tussenhausen
Donnerstag, 17. Januar 2019
Brand in Einfamilienhaus in Tussenhausen
Glücklicherweise keine Verletzungen

Am Mittwochabend brach in einem Einfamilienhaus ein Brand aus.

Zwei Bewohnerinnen, 82 und 40 Jahre alt, befanden sich im Untergeschoss, als plötzlich der Brandmelder Alarm auslöste. Bei einer Nachschau im ersten Stock durch eine der Frauen wurde dann einen starke Rauchentwicklung im dortigen Badezimmer festgestellt.

Die eingesetzte Feuerwehr hatte den Brand dann schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, die Bewohner konnten nach kurzer Zeit wieder in das Haus zurückkehren. Nach derzeitigen Ermittlungen geht die Polizei von einer technischen Brandursache aus. Vermutlich hatte ein Kabelbrand an einem schon etwas älteren Heizradiator im Badezimmer den Brand und die damit verbundene starke Rauchentwicklung ausgelöst.

Der im Haus installierte Feuermelder schlug rechtzeitig an, so dass sowohl ein Personen- als auch ein größerer Sachschaden vermieden werden konnte. Momentan wird der Gebäudeschaden auf rund 5.000 Euro beziffert.


Tags:
Brand Einfamilienhaus Tussenhausen Feuer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gebäude aufgrund Einsturzgefahr in Memmingen geräumt - Zangmeisterstraße bis auf Weiteres gesperrt
Wegen des einsturzgefährdeten Dachstuhls hat die Stadt Memmingen die Räumung des Gebäudes Zangmeisterstraße 26 veranlasst. Die ...
Johanniter mit doppeltem Einsatz in Kempten & Memmingen - Über 30 Ehrenamtliche helfen an beiden Orten
Dank dem unermüdlichen Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. konnten am heutigen Donnerstag gleich zwei ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
160 km/h bei erlaubten 100 km/h bei Tussenhausen - Lasermessung auf Kreisstraße führt zu zwei Fahrverboten
Am Mittwochvormittag, 24.04.2019, erfolgte durch Polizeibeamte der Bad Wörishofer Inspektion eine Lasermessung auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und ...
Gefahrstoffaustritt in Kemptener Dieselstraße - Zahlreiche Einsatzkräfte waren im Einsatz
Heute Morgen ist in der Dieselstraße in Kempten beim Verladen eines Gefahrgutbehälters sogenanntes Ammoniumdichromat ausgetreten. Beim Verladen wurde der ...
Schwerer Unfall auf A7 zwischen Grönenbach und Woringen - Autobahn in Fahrtrichtung Memmingen voll gesperrt
Nach einem schweren Unfall ist die A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen im Allgäu am Mittwochnachmittag voll gesperrt worden. Drei Fahrzeuge waren hier aus ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shaggy
Feel The Rush
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Seiler und Speer
Herr Inspektor
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum