Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Einbrecher (Symbolfoto)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Türkheim
Mittwoch, 27. Dezember 2017
Räuberischer Diebstahl im unterallgäuer Türkheim
Mann macht sich an Auto zu schaffen

Am späten Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertags besuchten zwei Frauen ein Fast-Food Restaurant in der Schützenstraße in Türkheim. Sie saßen direkt am Fenster zum Parkplatz, als sie sahen wie ihr auf dem Parkplatz abgestellter Pkw blinkte, als ob er aufgesperrt wurde. Die Frauen gingen sofort hinaus und sahen einen Mann, der die hintere rechte Türe des Pkws geöffnet hatte.

Eine der Frauen hatte ihre Handtasche im Fußraum hinter dem Beifahrersitz stehen lassen. Diese Tasche stand nun auf dem Rücksitz, der Geldbeutel der Frau lag offen oben auf. Der Mann wollte sich vom Pkw entfernen, weshalb die Frauen ihn ansprachen. Da gab er einer der Beiden zusammengeknüllte Geldscheine zurück. Die Frau hielt den Mann an den Oberarmen fest, dieser riss sich los und schubste die Frau weg. Er flüchtete in Richtung Aral-Tankstelle, verschwand aber in der Unterführung der Staatsstraße.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, 1,75 - 1,80 m groß, dunkler Vollbart, er war mit einer dunklen Jogginghose, dunkler Anorak, dunklen Turnschuhen und dunkler Mütze bekleidet, er sprach gebrochen Deutsch und sah eher ungepflegt aus. Er erbeutete ca. 50 Euro.

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann soll sich bitte an die PI Bad Wörishofen wenden. Tel: 08247/9680-0. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
raub diebstahl polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zug verletzt 47-jährigen PKW-Fahrer in Pfronten tödlich - Rund 140.000 Euro Sachschaden nach Zugkollision
Am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 47-Jähriger aus Lauf a.d.P. auf der Badstraße Richtung Achweg. Am dortigen Bahnübergang, welcher ...
Erfolgreiche Bayerische Grenzpolizei - Innenminister Joachim Herrmann stellt Halbjahresbilanz vor
Rund 12.500 festgestellte Straftaten, Verkehrsdelikte und Fahndungstreffer in sechs Monaten – das ist die Bilanz der neuen Bayerischen Grenzpolizei seit ihrer ...
Frau in Nesselwang stürzt in Abwasserschacht - Der Schacht war von Schnee bedeckt und nicht sichtbar
Leichte Verletzungen erlitt gestern Abend eine 61-jährige Urlauberin bei einem Sturz in einen offenen Abwasserschacht in Reichenbach bei Nesselwang. Die Frau ...
Angenommene Explosionsgefahr in Lindau - Mehrfamilienhaus wird geräumt
Zum Start in die Woche wurde heute Morgen ein Mehrfamilienhaus geräumt. Ein Anwohner hatte in der Garage massiven Gasgeruch wahrgenommen und kurz nach 5.30 Uhr die ...
Erneut Fälle von Sexerpressung, diesmal in Oberstaufen - Täter fordert Geld in Form von Bitcoins
In den letzten Tagen wurden bei der Polizei Oberstaufen zwei Fälle von Sexerpressung angezeigt. In beiden Fällen wurde den Opfern gedroht, intime ...
Maschinenbau vor Ort in Kempten - Transformation im regionalen Maschinenbau
Unter dem Titel „Eine starke Branche solidarisch gestalten“ trafen sich am 17. Januar 2019 rund dreißig Betriebsräte aus Allgäuer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Krautschädl
Feiah fonga
 
The Chainsmokers
Paris
 
Coldplay
Up&Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum