Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzzentrale der Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Unterallgäu - Türkheim
Donnerstag, 10. Oktober 2013

Diesel abgezapft

Rund 80 Liter Diesel im Wert von rund 120 Euro wurden vergangene Nacht von einem Lkw aus dem Raum Uelzen, der auf einem Parkplatz an der Staatsstraße zwischen Bad Wörishofen und Türkheim stand, abgezapft.

Der 52-jährige Fahrer, der in der Kabine schlief, wurde durch ein lautes Geräusch geweckt. Sofort wurde vom Fahrer ein Notruf abgesetzt. Von der kurz darauf eintreffenden Streife konnten die Täter jedoch nicht mehr angetroffen werden, da diese offenbar durch das Einschalten der Innenbeleuchtung und das Starten des Motors vertrieben wurden.


Tags:
diesel parkplatz bad wörishofen kabine notruf


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello & Bastille
Happier
 
John Legend
All Of Me
 
Lisa Pac
Helium
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum