Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Auto prallt gegen Bahnampel - 8.000 Euro Sachschaden
21.01.2013 - 12:47
Aus Unachtsamkeit ist eine 19-jährige Frau im unterallgäuer Türkheim gegen eine Bahnampel gefahren.
Die junge Fahrzeugführerin fuhr auf der gut geräumten Straße auf einen unbeschrankten Bahnübergang zu. Sie kam aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke, sowie eine Lichtzeichenanlage. Am Fahrzeug und auch an den Anlagen der Bahn entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8.000 Euro. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Eine Sperrung des Gleises war nicht notwendig, da dieses am Sonntag nicht genutzt wird.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum