Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Stetten
Sonntag, 19. Juli 2020

Off-Road-Fahrer wird in Stetten schwer verletzt

Ein 58-Jähriger war am 18.07.20, gegen 17.00 Uhr, mit einer Gruppe Hobby-Off-Road-Fahrern in einem abgesperrten Kiesgruben-Gelände in der Nähe von Stetten unterwegs.

Er fuhr einen völlig umgebauten SUV als er die Überhitzung seines Kühlers bemerkte. Im Innenraum des Fahrzeuges befand sich ein Kühlerschlauch, der zum Motor auf der Ladefläche führte. Noch bevor der 58-Jährige sein Fahrzeug stoppen und verlassen konnte platzte der Kühlerschlauch. Die austretende Kühlerflüssigkeit traf den 58-Jährigen an beiden Füßen und im Brust- und Bauchraum. Der sofort gerufene Notarzt stellte schwere Verbrühungen durch die kochende Flüssigkeit bei dem Fahrer fest. Der verletzte Mann wurde vom Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach München geflogen.


Tags:
offroad flüssigkeit hubschrauber allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Spice Girls
Wannabe
 
Twenty One Pilots
Shy Away
 
Elton John
Made In England
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum