Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Stetten
Mittwoch, 19. August 2015

Kilometerlanger Stau auf A96 bei Stetten

Ein Unfall im Kohlbergtunnel zwischen Stetten und Erkheim hat auf der A96 zu erheblichen Behinderungen geführt. Die Autobahn war für Stunden voll gesperrt worden.

Der Fahrer eines Sattelzugs, der in Richtung Lindau unterwegs war, hatte im Tunnel verkehrsbedingt bremsen müssen. Dies erkannte der 51-jährige Fahrer eines Milchlasters zu spät und fuhr auf den Sattelzug auf. Er und sein 13-jähriger Mitfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide in ein Krankenhaus. Beide stammen aus dem Zollern-Alb-Kreis. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150.000 Euro.

Durch die Sperre des Kohlbergtunnels wurden die Autofahrer an der Anschlussstelle Stetten ausgeleitet. Es bildete sich ein fünf Kilometer langer Rückstau. Erst gegen 20:30 Uhr konnte der Tunnel und damit die A96 wieder freigegeben werden.

 

 


Tags:
unfall a96 kohlbergtunnel allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
PAPER FACE
Easier
 
Westernhagen
Wieder Hier
 
Gentleman
Time Out
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum