Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Rettenbach
Mittwoch, 17. Februar 2021

Exhibitionist belästigt Spaziergängerin in Rettenbach

Zur Mittagszeit des 11.02.2021 entblößte sich ein 74-jähriger Rentner vor einer Frau auf einem Fußweg nahe der Günz bei Markt Rettenbach. Die Frau ging dort spazieren, als der Mann ihr gegenüber seine Hose heruntergelassen hatte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Sofort im Anschluss erstattete die 38-jährige Frau eine Anzeige bei der Polizei in Mindelheim und konnte hierbei eine detaillierte Personenbeschreibung abgeben. Zivile Beamte der PI Mindelheim nahmen umgehend die Fahndung auf und konnten den Tatverdächtigen kurze Zeit später festnehmen. Gegen ihn wird nun wegen exhibitionistischen Handlungen ermittelt. Weitere Geschädigte, denen der ältere Mann eventuell bereits gegenüber trat, werden gebeten sich bei der PI Mindelheim unter Tel. 08261/76850 zu melden.
(PI Mindelheim)


Tags:
Exhibitionist Belästigung Allgäu Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Freundschaft
 
Usher
Yeah!
 
Miley Cyrus
Midnight Sky
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum