Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Rammingen
Donnerstag, 30. April 2015

Unbekannte zünden Holzlager in Rammingen an

Kurz nach Mitternacht teilte am 30.04.15 ein Anwohner ein am südlichen Rand von Rammingen loderndes Feuer mit. Demnach versuchten Unbekannte ein ca. 50 Meter langes und 3 Meter hohes Baum-/Buschschnittlager in Brand zu setzten.

Der oder die Täter vermuteten bei diesem Lager offensichtlich das unbewachte Ramminger Maifeuer und wollten dieses nach Brauchtum anzünden. Aufgrund der Nässe brannte lediglich eine Stelle mit ca. 3 Meter Durchmesser ab. Ob überhaupt Schaden entstanden ist, wird mit der zuständigen Stelle geklärt. Die Polizei sucht dennoch Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können. Die Feuerwehr Rammingen war zur Abböschung des Brandes mit ca. 30 Mann im Einsatz. 
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei brand holzlager ermittlung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Trouble
 
Sarah Connor
From Zero To Hero
 
Alma
Stay All Night
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum