Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Nach Verkehrsunfall: Totalschaden und Verdacht auf Kopfverletzung
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Rammingen
Freitag, 7. Januar 2022

Totalschaden: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Gestern Nachmittag, dem 06.01.2022, kam eine Frau in der Nähe von Rammingen von der Straße ab und fuhr in den rechten Straßengraben. Mit Verdacht auf Kopfverletzung wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto hat einen Totalschaden. 

 Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Mattsies und Rammingen ein Verkehrsunfall. Eine 56-jährige Frau kam ersten Ermittlungen zufolge aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr schließlich mit ihrem Fahrzeug in den rechten Straßengraben. Nachdem das Fahrzeug abgeschleppt und sie bereits wieder zu Hause war, stellte sie fest, dass sie doch verletzt war. Sie wurde mit Verdacht auf eine Kopfverletzung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.


Tags:
Unfall Kopfverletzung Totalschaden Allgäu


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
 
Christina Perri
evergone
 
Conan Gray
Disaster
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum