Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Pfaffenhausen
Donnerstag, 29. Oktober 2015

Unfall zwischen Regionalbahn und Auto in Pfaffenhausen

Unfall fordert drei Verletzte

Zu einem Zusammenstoß zwischen einer Regionalbahn und einem Pkw kam es gestern Abend. Glücklicherweise kam es nur zu leichten Verletzungen.

Am Mittwochabend befuhr ein 36-jähriger Pkw-Fahrer gegen 18.15 Uhr die Ortsverbindungsstraße von Pfaffenhausen in Richtung Ortsteil Heinzenhof. Auf Höhe des unbeschrankten Bahnübergangs missachtete der Mindelheimer den Vorrang eines aus Richtung Norden (Krumbach – Mindelheim) kommenden Triebfahrzeugs. Der Pkw wurde vorne rechts vom Zug erfasst und vom Bahnkörper weggeschleudert, wo er in der angrenzenden Wiese nach ca. 100 Metern total beschädigt zum Stillstand kam.
Der Pkw war zur Unfallzeit nur mit dem Fahrer besetzt, der glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Im Zug befanden sich insgesamt sieben Personen, davon sechs Fahrgäste, wovon zwei Personen leicht verletzt wurden. Der Gesamtschaden an Pkw, Triebfahrzeug, Bahnkörper und Beschilderung dürfte sich auf nach ersten Schätzungen auf ca. 20.000 Euro belaufen. Da das Triebfahrzeug nicht mehr betriebsfähig war, musste die Bahnstrecke mehrere Stunden gesperrt werden. 
(PI Mindelheim, 9 Uhr, ce)


Tags:
regionalbahn zusammenstoß verletzungen polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buchloe: Hundegerangel mit Folgen - Hundebesitzer erstattet Anzeige gegen 68-Jährigen
 Am späten Donnerstagnachmittag gerieten zwei Hunde auf dem Gehweg an der Eschenlohstraße aneinander. Im Verlauf der tierischen Auseinandersetzung schlug ...
Außenspiegel von Auto in Kempten abgetreten - Kemptener Polizei bittet um Zeugen
Wie nachträglich bekannt wurde, wurde im Zeitraum von Donnerstag, den 05.12.2019, gegen 17:00 Uhr und Freitag, den 06.12.2019, gegen 08:00 Uhr ein Honda Civic in ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Trickdiebstahl in Memminger Café - Männer klauen 2.000 Euro und flüchten
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr betraten zwei circa 25-jährige Männer ein Café in der Schönfeldstraße. Einer der beiden Unbekannten wollte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
 
The Lightning Seeds
The Life Of Riley
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum