Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Drei Verletzte und 52.000 Euro Schaden bei Autounfall
27.09.2012 - 12:39
Ein Abbiegevorgang hatte zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim schwerwiegende Folgen.
Eine Autofahrerin hatte gestern Abend gegen 22:30 Uhr ein überholendes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge schleuderten in eine angrenzende Wiese und blieben dort liegen. Die 27-jährige Unfallverursacherin, ihr Beifahrer und auch der 68-jährige Fahrer des überholenden Fahrzeugs wurden leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 52.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum