Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Laptop
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Dienstag, 27. Februar 2018

Versuchter Betrug in Ottobeuren

Aufforderung Laptop fremdsteuern zu lassen

Eine 54-jährige Frau hatte am Montag, 26.02.2018, gegen 13:20 Uhr, einen Anruf eines angeblichen Support-Dienstes der Firma Microsoft erhalten. Durch den Dienst wurde die Angerufene aufgefordert ihren Laptop fremdsteuern zu lassen, da sich angeblich ein Virus drauf befinden würde.

Auch die Angabe der Bankdaten hätte hierfür erforderlich sein sollen. Danach hätte sie fünf Gutscheinkarten an einer Tankstelle kaufen und die Codes in die Eingabemaske einfügen sollen. Da die Frau skeptisch wurde, beendete sie das Gespräch. Ein Schaden ist nicht entstanden. (PI Memmingen)

 

 


Tags:
betrugsversuch computer fremdsteuern allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Rauschgifthändler gefasst - Grenzpolizei Lindau landet Erfolg
Einer Zivilstreife der Grenzpolizei Lindau ging am späten Abend des vergangen Freitag ein „dicker Fisch“ ins Netz. Zunächst fiel der ...
Geld mit gestohlenen Bankkarten abgehoben - Kemptener Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl
In der Nacht auf Samstag (8. Februar) haben Bundespolizisten auf der BAB 7 einen gesuchten Rumänen verhaftet. Gegen den 27-Jährigen lag ein ...
Polizei Pfronten warnt vor falschen Microsoft Anrufern - Betrüger versuchen mehrere Tausend Euro zu ergattern
Bereits am 04.02.2020 erhielt eine Familie in Nesselwang einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der Firma Microsoft. Der Anrufer redete Englisch und ...
Falsche Polizeibeamte in Kempten bleiben erfolglos - Es kam zu keinen Vermögensverfügungen
Reuter, Leuchinger und Lohfink. Alle Namen sind frei erfunden, wurden aber am Montagabend für Betrugsversuche im Zusammenhang mit dem Phänomen „Falsche ...
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Computerkriminalität in Immenstadt - Mann überweist angeblichen Microsoft Mitarbeiter 275 Euro
Wie erst am Montag bekannt wurde, rief ein unbekannter Mann am vergangenen Freitag bei einem betagten Immenstäter an und gab sich als Microsoft Mitarbeiter aus. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
 
The Corrs
Angel
 
Declan J Donovan
Homesick
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum