Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Unbefugter Gebrauch von Fahrrädern
25.06.2012 - 12:24
Im Zeitraum zwischen 01.06.2012 bis 22.06.2012 nahm ein bisher unbekannter Täter in regelmäßigen Abständen fremde Fahrräder von der Schule mit und stellte diese in der Folge zeitnah bei einem Wohnheim ab.
Dieses Vorgehen wurde mehrfach vom Leiter des Heimes beobachtet. Am 22.06.2012 konnte der junge Mann wieder dabei beobachtet werden, wie er ein Fahrrad abstellte und sich entfernen wollte. Er wurde festgehalten. Die Polizei wurde hinzugerufen.

Bei der Überprüfung durch Beamte der Memminger Polizei stellte sich heraus, dass es sich um einen 10-jährigen Schüler handelte, welcher auf Befragen angab, "zu faul zu sein". Er wolle von der Schule nicht nach Hause laufen. Aus diesem Grund hätte er einfach kurzfristig Fahrräder „ausgeliehen“ hatte. Der junge Mann wurde seinen Eltern übergeben. Eine Strafanzeige ist die Folge.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum