Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Trinkwasserexperte in Ottobeuren gefragt
10.01.2013 - 07:37
Auch im neuen Jahr müssen die Ottobeurer damit leben, dass ihr Trinkwasser nach Chlor riecht.
Bereits im Juni 2012 wurden Keime in der Wasserversorgung festgestellt. Seitdem sucht die Gemeinde nach der Ursache für die Bakterien. Heute treffen sich alle Verantwortlichen der Gemeinde, der Wasserversorgung und ein Trinkwasserexperte um über das weitere Vorgehen zu entscheiden. Bereits im Vorfeld äußerte Ottobeurens Bürgermeister Bernd Schäfer gegenüber AllgäuHIT, dass im Haushaltsplan 2013 500.000 Euro für die Sanierung der Wasserleitung vorgesehen sind.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum