Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Trinkwasser in Ottobeuren wieder chlorfrei
04.02.2013 - 14:29
Gute Nachrichten für Ottobeuren: Das Trinkwasser wird seit heute Mittag nicht mehr gechlort – das Landratsamt hat einem entsprechenden Antrag der Gemeinde zugestimmt.
Die möglichen Ursachen für die Verkeimung scheinen beseitigt zu sein. Jetzt müssen die Einwohner aber vorsichtshalber ihr Wasser noch etwa vier Wochen abkochen, bevor es getrunken, zum Zähneputzen oder Kochen verwendet wird. Laut Bürgermeister Bernd Schäfer werden in dieser Zeit flachendecken weiter Proben aus dem Leitungsnetz entnommen. Wenn in diesen Proben keine Keime mehr festgestellt werden, dann können die Ottobeurer ihr Wasser wieder ohne Bedenken nutzen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum