Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einbrecher klettert über Zaun (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Dienstag, 18. Februar 2014

Einbruch in Ottobeuren

Schmuck und Bargeld in Einfamilienhaus erbeutet

Die Abwesenheit der Bewohner nutzte ein bisher unbekannter Täter, um einen Einbruch in ein Haus in der Ellenbogstraße in Ottobeuren zu verüben.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen drang der Unbekannte am gestrigen Montag zwischen 17 Uhr und 23:30 Uhr, gewaltsam in das Objekt ein, indem er eine Terassentüre aufhebelte. Im Haus suchte er dann nach Wertgegenständen und durchwühlte dazu mehrere Schubladen. Schließlich wurde er auch fündig und nahm Bargeld sowie Schmuck an sich.

Der Entwendungsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Noch in der Nacht wurde die Spurensicherung vor Ort durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen.

 

Allgemein und gerade für die momentane Jahreszeit, in der die Dämmerung früher einsetzt, rät die Kriminalpolizei Memmingen:

  • Lassen Sie Ihre Wohnung / Ihr Haus beim Verlassen nicht gänzlich unbeleuchtet. Beleuchtung schreckt Einbrecher ab.
  • Schalten Sie die Außenbeleuchtung ein.
  • Achten Sie auf Fremde, auch auf Nachbargrundstücken. Melden Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Ihrem Wohngebiet der Polizei
  • Schließen Sie bei jedem Verlassen alle Fenster und Türen (vermeiden Sie Kippstellungen und ziehen Sie Keller- und Haustüren nicht nur ins Schloss, sondern verriegeln Sie die Türen).
  • Betreuen Sie die Wohnung länger abwesender Nachbarn, indem Sie z.B. den Briefkasten leeren. Es geht darum, einen bewohnten Eindruck zu erwecken.

Tags:
einbruch einfamilienhaus schmuck bargeld



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vermeintlicher Einbruch in Kaufbeuren - 46-Jähriger legt sich auf dem Dachboden schlafen
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 04:00 Uhr wurde über Notruf ein möglicher Einbruch am Gablonzer Ring mitgeteilt. Ein Mann hat sich gewaltsam ...
Anruf falscher Polizeibeamten in Bad Wörishofen - 17 Senioren hätten Opfer werden können
Von Dienstagnachmittag, 05.11.2019 bis zum späten Abend wurden bislang insgesamt 17 Senioren aus dem Raum Bad Wörishofen durch einen Unbekannten angerufen, der ...
Versuchter Einbruch in Wolfertschwenden - Hauseigentümer bemerkten Aufbruchspuren
Am Montag, den 04.11.2019, gegen 18:30 Uhr, machten sich zwei bislang unbekannte Einbrecher an zwei Nachbarhäusern im Bereich Lehmbachstraße zu schaffen und ...
Freiwillige pflanzen Bäume in Gunzesried - Bergwaldprojekt e.V. kommt ins Allgäu
Am kommenden Samstag, den 9. November 2019, führt das Bergwaldprojekt e.V. eine Pflanzung mit über 60 Freiwilligen in Gunzesried durch, um den naturnahen ...
Trickbetrüger im Füssener Stadtgebiet - Polizei weist darauf hin, solche Maschen stets zu hinterfragen
Am Montagnachmittag kam es in der Füssener Innenstadt zu mehreren Trickbetrügen. Den ersten Erkenntnissen zufolge klingelten zumindest fünf Personen mit ...
Immenstadt: Diebstahl aus Schule und Hallenbad - Unbekannter drang durch offene Tür in die Schule ein
In der Zeit zwischen dem 25.10.2019 und dem 30.10.2019 drang ein unbekannter Täter vermutlich über eine offene Türe in das Gebäude der Königsegg ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
 
Elly V
I´ll Be Around (Bounce)
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum