Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Das Pferd wurde im Genitalbereich schwer verletzt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Niederrieden
Sonntag, 1. April 2018
Pferdeschänder in Niederrieden unterwegs
Polizei sucht nach unbekanntem Tierquäler

NIEDERRIEDEN, Lkr. Unterallgäu. Im Zeitraum von 10.00-17.00 Uhr verschaffte sich am Freitag (30.03.18) ein bislang unbekannter Täter Zugang zu einem Pferdestall in Niederrieden.

Dort verletzte er mit einem scharfen Gegenstand ein Pferd erheblich im Genitalbereich. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen dringend um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 08331-1000. (PI Memmingen)


Tags:
Pferdeschänder Tierquäler Pferde Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin (47) wird in Pfronten angefahren - Fahrzeug schleudert Frau frontal vom Auto zu Boden
Zwei Zeugen werden gesucht die am Dienstagabend gegen 18:10 Uhr einen Verkehrsunfall am Fußgängerüberweg in Pfronten-Ried bei der Einmündung ...
Verfolgungsfahrt in Lindau endet mit Unfall - 59-Jähriger Fahrer besaß keine gültige Fahrerlaubnis
Beamte der Grenzpolizei Lindau wollten am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Lindauer Heimwerkermarktes den Fahrer eines Vans amerikanischer Herstellung mit ...
Rehbock in Füssen wurde der Kopf abgetrennt - Ermittlungen ergaben dass das Tier durch einen Verkehrsunfall ums Leben kam
Nachdem in Füssen am Samstagvormittag ein Rehkadaver ohne Kopf gefunden wurde, gingen die Ermittlungen weiter. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass das Tier bei ...
Rehbock bei Füssen den Kopf abetrennt - Wilderer wollte wohl Trophäe mitnehmen
Eine Mitteilung über einen Rehkadaver mit abgetrenntem Kopf erreichte die Polizei in Füssen am Samstagvormittag. Der Kadaver wurde auf Höhe des TÜV ...
Reifenstecher in Sonthofen unterwegs - Polizei sucht Zeugen
An mehreren Pkw, die am Samstag im Bereich Obere Mühle/Burgsiedlung in Sonthofen geparkt waren, wurden durch einen bisher noch unbekannten Täter die Reifen ...
Mann in Leutkirch wirft 22-jährige Frau zu Boden - Kriminalpolizei sucht Zeugen zu dem Vorfall
Nach Zeugen sucht die Kriminalpolizei zu einem Vorfall, der sich am heutigen Freitagmorgen gegen 05.15 Uhr in der Brühlstraße ereignet haben soll. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
El Mismo Sol
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Pizzera & Jaus
Mama
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum