Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Dachboden
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Niederrieden
Donnerstag, 23. November 2017

Brand mit ca. 20.000 Euro Sachschaden in Niederrieden

Heute wurde, aufgrund starken Rauchs aus dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses, durch einen Bewohner des betroffenen Anwesens die Feuerwehr Niederrieden informiert.

Diese stellte einen technischen Defekt der Heizungsanlange fest, der ein Loch in den Boden und Wand brannte. Die Bewohner wurden nicht verletzt und die Wohnungen sind weiterhin bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. (PI Memmingen)


Tags:
dachboden mehrfamilienhaus rauch allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Whitney Houston
I´m Every Woman
 
Jess Glynne
All I Am
 
Pink
Beautiful Trauma
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum