Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Bergsee im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Montag, 1. Juni 2015

Wasserqualität der Unterallgäuer Seen ist gut

In den kommenden Tagen soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtiges Badewetter geben. Wer sich in einem See oder Weiher erfrischen will, kann dies im Unterallgäu bedenkenlos tun. "Die Wasserqualität der Badegewässer im Landkreis ist durchweg gut", sagt Dr. Wolfgang Glasmann, Leiter des Gesundheitsamts am Landratsamt. Das hätten aktuelle Untersuchungen ergeben.

In der Badesaison wird die Wasserqualität vom Gesundheitsamt kontrolliert. So genannte EU-Badegewässer, also Seen, die überregionale Bedeutung haben, werden laut Glasmann von Mai bis September einmal im Monat untersucht. Im Unterallgäu gibt es drei EU-Badegewässer: das Bad Clevers in Bad Grönenbach, den Rothdachweiher in Babenhausen und das Schachenbad bei Ottobeuren. „Andere häufig frequentierte Seen werden während der Badesaison wiederholt stichprobenartig überprüft“, so der Leiter des Gesundheitsamts.

Ist ein See verunreinigt, kann das Baden krankmachen. Denn alle Schwimmer und vor allem auch im Wasser spielende Kinder schlucken unbemerkt Wasser, erläutert Glasmann. Enthält dieses Krankheitserreger, könne das unter anderem zu Brechdurchfall führen. Stellen die Mitarbeiter des Gesundheitsamts Verunreinigungen oder andere Missstände fest, informieren sie die jeweilige Gemeinde. Wenn es nötig ist, warnt diese dann zum Beispiel mit Schildern vor dem Schwimmen.

Zur Freude am Baden trägt aber nicht nur sauberes Wasser, sondern auch eine saubere Liegewiese bei. „Badegäste sollten keinen Müll zurücklassen, sondern Essensreste und leere Verpackungen in die aufgestellten Abfalleimer werfen oder wieder mit nach Hause nehmen“, sagt Glasmann. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass zum Beispiel von kaputten Glasflaschen keine Scherben liegenbleiben. „Sonst besteht Verletzungsgefahr.“

 Info: Die aktuellen Testergebnisse und weitere Informationen zu den Unterallgäuer Badeseen sind im Internet unter www.unterallgaeu.de/badeseen zu finden.

Badegewässer im Unterallgäu

  • Bad Clevers, Bad Grönenbach (EU-Badegewässer)
  • Rothdachweiher, Babenhausen (EU-Badegewässer)
  • Schachenbad, Brüchlins bei Ottobeuren (EU-Badegewässer)
  • Lohofer Weiher
  • Südlicher Baggerweiher Pfaffenhausen
  • Nördlicher Baggerweiher Pfaffenhausen
  • Bürgle Weiher, Markt Wald
  • Schnerzhofer Weiher
  • Kaiserweiher, Salgen
  • Baggerseen Attenhausen
  • Baggersee Dirlewang/Altensteig
  • Baggersee Südsee, Mindelheim
  • Kartäuser See, Buxheim
  • Buxheimer Waldweiher

Tags:
wasserqualität unterallgäu baden allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liquido
Narcotic
 
LA Vision & Gigi D´Agostino
Hollywood
 
Lewis Capaldi
Before You Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum