Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: NewFacts.eu | Pöppel)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 5. Februar 2020

Waffe im Schützenverein Mindelheim explodiert

Am Dienstagabend, gegen 21:00 Uhr, kam es im Schützenheim in Mindelheim während des laufenden Schießbetriebs eines Schützenvereins zu einem Unfall. Ein 55-jähriger Vereinsschütze schoss mit seiner Langwaffe, welche aus bislang ungeklärter Ursache in dessen Händen explodierte. Der Sportschütze erlitt hierbei schwere Verletzungen, weshalb er vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Weitere Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Erstermittlungen wurden durch die Polizeiinspektion Mindelheim und den Kriminaldauerdienst geführt. Die weiteren Ermittlungen zum genauen Unfallhergang wurden durch die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen übernommen.
(KPI Mindelheim)


Tags:
Explosion Waffe Schützenverein Krankenhaus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marlon Roudette feat. K Stewart
Everybody Feeling Something
 
Robin Schulz
All We Got (feat. KIDDO)
 
Lisa Pac
Helium
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum