Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Referent Michael Schröter
(Bildquelle: Foto: Messie-Akademie)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Dienstag, 7. November 2017
Vortrag im Unterallgäu: Messie-Syndrom
Wenn Wegwerfen weh tut

Überall stehen Möbel, brauchbare und unbrauchbare Gegenstände stapeln sich, dazwischen Müll, nur noch ein schmaler Gang ist begehbar. „Wie konnte es so weit kommen?“, fragen sich Bekannte, Angehörige und Personen, die beruflich mit sogenannten Messies zu tun haben. „Messie - ein Versuch zu verstehen“, unter diesem Motto klärte Michael Schröter von der deutschen Messie-Akademie in München kürzlich am Landratsamt Unterallgäu auf. Unter den rund 50 Zuhörern waren sowohl Fachkräfte als auch Angehörige.

Schröter machte deutlich, manchmal ist die Ursache für das Messie-Syndrom eine psychische Erkrankung. „Auslöser kann auch ein traumatisches Erlebnis - eine Trennung oder ein Todesfall - sein“, so Schröter. Und das Messie-Syndrom zieht wiederum Probleme nach sich - Scham, Vereinsamung und auch gesundheitliche Schäden aufgrund schlechter Atemluft und unhygienischer Zustände.

Schröter stellte die Angebote seiner Messie-Akademie vor, an der sich Fachkräfte zu diesem Thema fortbilden und beraten lassen können. Zudem informierte er über die Arbeit des Messie-Hilfe-Teams, das deutschlandweit tätig ist. Es bietet vor allem praktische Hilfe an beim Aufräumen. Eine Therapie des Syndroms kann das Team nicht bieten. Das Messie-Hilfe-Team arbeitet diskret und die Helfer können sich dank ihrer Ausbildung gut in Menschen mit Messie-Syndrom hineindenken. (PM)

 

 

 


Tags:
messiesyndrom wegwerfen fachvortrag allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memmingen: Friedrich Heinemann über den Brexit - „Die Unsicherheit ist maximal geworden“
Verschiedene Szenarien für einen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union und die ökonomischen Folgen erläuterte Prof. Dr. Friedrich ...
Fachvortrag in Kaufbeuren: Bundesprogramm Sprach-Kitas - Angehende ErzieherInnen informieren sich
An der staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik in Kaufbeuren fand kürzlich ein Fachvortrag zum Bundesprogramm Sprach-Kitas „Weil Sprache der ...
Mauerwerkstag 2018 in Memmingen - Neuerungen bei Energieeffizienz, Schallschutz und Baurecht im Fokus
Top informiert starten die Bauexperten aus der Region ins neue Jahr: Denn beim Mauerwerkstag 2018, der am 1. Februar in der Memminger Stadthalle stattfindet, bekommen ...
Kemptener Neurochirurg Dr. med. B.Al-Khalaf lädt ein - Das vernachlässigte Iliosakralgelenk - ein Infoabend
Der Kemptener Neurochirurg Dr. med. Baschar Al-Khalaf lädt Interessierte und Betroffene zum nächsten Infoabend zum Thema „Das Iliosakralgelenk – ...
Aufbau einer aktiven Gründerszene in Sonthofen - Erfolgreicher Gründerstammtisch in Sonthofen durchgeführt
Auf eine große Resonanz und erfolgreiche Durchführung des Gründerstammtisches Kempten/Oberallgäu im „´s Handwerk“ kann die Stadt ...
Reparaturcafé in Sonthofen - Reparaturversuche in der Realschule
Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, findet das Sonthofer Reparaturcafé von 15.00 bis 18.00 Uhr statt, diesmal in der Aula der Realschule.Wer einen defekten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Carnie & Wendy Wilson
Jingle Bell Rock
 
Gentleman
Intoxication
 
Justin Bieber
Love Yourself
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum