Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Sonntag, 19. Juni 2016

Vermehrte Ladendiebstähle in Mindelheim

Gleich mehrere Diebstähle beschäftigen die Polizei in Mindelheim. Zu drei Diebstählen kam es dort. Einer der Täter war mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs.

Am 27.05.2016 konnten Mindelheimer Polizisten einen zu Fuß flüchtigen Dieb in der Innenstadt dingfest machen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Täter mit einem hochwertigen Fahrrad zum Tatort gefahren ist, welches er nach seiner Flucht zurück ließ. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen erhärtete sich nun der Verdacht, dass es sich dabei um ein gestohlenes Fahrrad handelt. Der Eigentümer ist jedoch nicht bekannt. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Damenrad des Herstellers „BULLS“ mit einem Wert von ca. 300,- Euro. Am Rahmen ist ein schwarzes Kabelschloss vom Hersteller ABUS angebracht, welches mit einer Kombination aus 4 Zahlen entriegelt werden kann. Falls jemand ein solches Fahrrad vermisst, wird um Kontaktaufnahme mit der Polizei Mindelheim gebeten. (08261/7685-0) (PI Mindelheim)

Am Samstagabend wurde in einem Supermarkt ein 57-jähriger Rollstuhlfahrer vom Personal angehalten, weil dieser mit einer diebstahlsgeschützten Flasche Wodka beim Verlassen des Marktes einen Alarm auslöste. Während die Angestellten mit dem Rollstuhlfahrer auf das Eintreffen der verständigten Polizei warteten, beleidigte er diese als „Huren“. Nachdem der 57-Jährige von der Polizei durchsucht worden war behauptete er, trotz Anwesenheit mehrerer Zeugen, dass die Polizei Geld von ihm einbehalten hätte. Der Spirituosenliebhaber muss nun mit einer Strafanzeige wegen gleich mehrerer Delikte rechnen. (PI Mindelheim)

Am Samstagabend konnte durch die Angestellten eines Verbrauchermarktes in der Allgäuer Str. zwei Männer beobachtet werden, wie sie sich am Regal, in welchem die Zigaretten zum Verkauf stehen, verdächtig verhalten. Während der eine den anderen verdeckte, steckte der zweite Täter mehrere Dutzend Zigaretten ein. Beide erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl. Im Zuge der Identitätsfeststellung konnte bei Prüfung des ausländerrechtlichen Titels festgestellt werden, dass einer der Täter gegen eine vollziehbare Auflage des für ihn zuständigen Landratsamtes verstoßen hat. (PI Mindelheim)

 


Tags:
polizei diebstahl laden ermittlung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Frans
If I Were Sorry
 
Lost Frequencies, Zonderling & Kelvin Jones
Love to Go
 
Zara Larsson
Don´t Worry Bout Me (Rudimental Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum