Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Verkehrsunfall mit Sachschaden
03.01.2012 - 08:30
Ein 18-jähriger Fahranfänger bog am Montagabend von der Allgäuer Straße, an der sogenannten Jäckle-Kreuzung, nach links in die Nebelhornstraße ab. Beim Abbiegen bemerkte der junge Fahrer, dass an seinem Pkw das Heck ausbrach.
Er versuchte Gegenzulenken, brachte sein Fahrzeug jedoch nicht mehr unter Kontrolle. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete auf dem Hof eines Autohauses. Dort stieß der Wagen des 18-Jährigen gegen zwei zum Verkauf ausgestellte Pkw. Der 18-jährige und zwei Mitfahrer blieben unverletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 20.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum