Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Rettungsdienst
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 3. Januar 2019

Verkehrsunfall in Mindelheim mit mehreren Beteiligten

Aufprall auf Kolonne verursacht 33.000 Euro Sachschaden

Gestern Vormittag ereignete sich in Mindelheim in der Nebelhornstraße ein Auffahrunfall mit fünf Beteiligten. Ein 68-jähriger Autofahrer befuhr die Nebelhornstraße stadteinwärts und wollte dort nach links in eine Tankstelle einbiegen.

Hierzu bremste der Fahrer sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Der letzte Wagen der Kolonne erkannte dies zu spät und fuhr aufgrund seiner Unaufmerksamkeit auf das vor ihm bremsende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde die gesamte Kolonne aufeinander geschoben.

Nach ersten Informationen wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Alle fünf Fahrzeuge wurden jedoch beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 33.000 Euro. (PI Mindelheim)


Tags:
Verkehr Unfall Kolonne Aufprall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Podiumsdiskussion mit Kemptener Stadtratsparteien - ADFC lädt ein zu "Stadtrat für Radstadt Kempten"
Am 12. Februar veranstaltet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kempten-Oberallgäu um 19 Uhr im Altstadthaus (Schützenstraße 2, ...
Schwerer Unfall durch rutschige Fahrbahn - 66-Jährige schwer verletzt aus dem Auto geborgen
Gegen 16.30 Uhr befuhr eine 18 Jahre alte Pkw-Fahrerin die Umgehungsstraße von Dietmannsried. Sie fuhr auf der Umgehungsstraße (Staatsstraße 2377) vom ...
Radservice-Station am Leutkircher Bahnhof - Praktische Unterstützung für alle Radfahrer
Am Leutkircher Bahnhof gibt es seit kurzem einen sogenannten „RadSERVICE-Punkt“ für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer. Der Landkreis Ravensburg ...
Frontalzusammenstoß im Sturmtief bei Lindenberg - Drei Personen und ein Hund verletzt
Am Vormittag des heutigen Dienstag kam es zu einem Verkehrsunfall bei Lindenberg. Ein Autofahrer war in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit ...
39-Jähriger flüchtet in Kaufbeuren vor Polizei - Mann leistet unter Drogen mehrfach Widerstand
Am Montagabend führte die Polizei Kaufbeuren Verkehrskontrollen in der Füssener Straße durch. Ein Polizeibeamter, der am Rand der Fahrbahn stand, gab ...
Fahrt unter Drogeneinfluss in Oberstaufen - 25-Jährigem wurde die Weiterfahrt untersagt
Bei einer Verkehrskontrolle der Polizeistation Oberstaufen am 27.01.2020 gegen 15:00 Uhr auf der B 308 Höhe Paradies wurde ein 25-jähriger Pkw-Fahrer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
Mike And The Mechanics
Looking Back Over My Shoulder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum