Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Energieeffizienz ist der nötige Schritt in Richtung Energiewende - auch im Privaten
(Bildquelle: Landratsamt Unterallgäu/Eva Büchele)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 8. Juli 2016

Stromsparausstellung in Mindelheim startet

Wie viel Geld kann ich im Jahr sparen, wenn ich meine alten Elektrogeräte gegen moderne, energiesparende austausche? Wie viel Muskelkraft kostet es, mit einer Halogen-Lampe genauso helles Licht zu erzeugen wie mit einer LED-Lampe? Die Wanderausstellung „Die private Energiewende“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) macht Energiesparen erlebbar. Bis 1. September ist sie im Foyer des Landratsamts Unterallgäu aufgebaut.

 

Rund 26 Prozent des gesamten Energieverbrauchs und 24 Prozent der CO2-Emissionen fallen im Unterallgäu in privaten Haushalten an. „Diese Werte zeigen uns, dass diesem Sektor eine große Bedeutung in der Klimaschutzpolitik des Landkreises beigemessen werden soll, aber auch, dass wir Bürgerinnen und Bürger tatsächlich aktiv zum Klimaschutz beitragen können“, sagt Andrea Ruprecht, Klimaschutzmanagerin des Landkreises. Die Ausstellung soll Impulse setzen und zum Nachdenken anregen. „Der klimaschonendste Strom ist natürlich der, den man nicht braucht und der schon gar nicht erst produziert werden muss“, so Ruprecht. 
Die Ausstellung besteht aus interaktiven Modulen und Infotafeln, darunter auch ein Energiespiel für Kinder und ein Simulationsmodul, an dem man Angaben zum eigenen Haushalt machen und dann  individuelle Einsparpotentiale entdecken kann. 
Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung ist ein wichtiges Handlungsfeld im Klimaschutzkonzept des Landkreises Unterallgäu. „Mit solchen Ausstellungen wollen wir die Bürger sensibilisieren. Denn wenn jeder nur einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leistet, können wir gemeinsam viel bewirken. Wichtig ist uns dabei der interaktive Aspekt der Ausstellung: Die Besucher können einfach ausprobieren, was man alles machen kann und Ideen und Anregungen mitnehmen“, so Ruprecht. 
Das Foyer des Landratsamts ist geöffnet von Montag bis Donnerstag, 8 bis 17.30 Uhr, und Freitag, 8 bis 12 Uhr.

 


Tags:
strom energie ausstellung landratsamt


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
U.S.A. For Africa
We Are The World
 
Ronan Keating & Yusuf Islam
Father And Son
 
Alicia Keys
Girl On Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum