Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 2. Oktober 2019

Polizei Mindelheim ermittelt Tatverdächtigen

Serientäter sprühte Graffiti und verübte Einbruchdiebstähle

Ende Mai 2019 wurde bei der Polizei Mindelheim eine ganze Serie von Beschädigungen durch Graffiti und zwei Einbrüche angezeigt. Dabei entstand insgesamt ein nicht unerheblicher Sach- und Entwendungsschaden von fast 10.000 Euro. Anhand von gesicherten Spuren konnte die Polizeiinspektion Mindelheim nun einen 20-jährigen Tatverdächtigen ermitteln.

Insgesamt handelte es sich um neun angezeigte Schmierereien mit einem beträchtlichen Schaden, die im Innenstadtbereich, sowie in den nördlichen Wohngebieten von Mindelheim Ende Mai 2019 verübt wurden. In der gleichen Zeit wurden auch Einbrüche in ein Büro und ein leerstehendes Haus angezeigt. Auch bei diesen Einbrüchen wurde ein nicht unerheblicher Sachschaden verursacht. Zudem belief sich der Entwendungsschaden auf rund 800 Euro.

Anhand der gesicherten Spuren bei einem der Einbrüche konnte jetzt ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Es handelt sich um einen 20-jährigen Mindelheimer, der in der Vergangenheit bereits einschlägig wegen gleichgelagerter Vorfälle in Erscheinung getreten ist. Die nun ermittelten Fälle werden jetzt der Staatsanwaltschaft zur weiteren Prüfung übergeben.

Hier geht es zur Bezugsmeldung!

(PI Mindelheim)


Tags:
Graffiti Einbruch Ermittlung Tatverdächtiger



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
Einbruch in Ettringer Gaststätte - Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt
Bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte im Norden Ettringens machte der oder die Täter nur geringe Beute in Form von leeren ...
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
Unfallflucht an Parkplatz bei Memmingen - 37-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige
Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A 7 im Bereich des Parkplatzes Badhauser Wald bei Memmingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer war aus noch ...
Verkehrsunfallflucht bei Dietmannsried - Polizei leitet Ermittlungen ein
Am 08.12.2019 gegen 03:00 Uhr befuhr ein 41-jähriger niederländischer Fahrzeugführer mit seinem Wohnmobil die A7 in Richtung Füssen. Ca. 500 Meter ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
EMMA6
Leuchtfeuer
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum