Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Von links: Gunther Faustmann, Stefan Welzel, Staatssekretär Franz Josef Pschierer, MdL und MdB Stephan Stracke
(Bildquelle: CSU | AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 29. März 2017

Politik im Dialog

Dialog-Tour im CSU-Kreisverband Unterallgäu

Der Einladung des CSU-Kreisverbandes Unterallgäu zur Dialog-Tour folgten zahlreiche Mitglieder und besichtigten gemeinsam mit Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und Staatssekretär Franz Josef Pschierer, MdL, die Firma Faustmann Hüte & Mützen in Unteregg.

Im Anschluss daran standen die Abgeordneten den Teilnehmern unter dem Motto „Politik im Dialog – Sie haben das Wort!“ in der Katzbrui-Mühle Rede und Antwort. Die Teilnehmer waren einhellig begeistert vom Konzept der Dialog-Tour und dem hochinteressanten Einblick in die Firma Faustmann und freuten sich über die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit den Abgeordneten. Auch Stracke und Pschierer betonten: „Der Dialog mit den Mitgliedern liefert uns wichtige Impulse, die für unsere Arbeit unverzichtbar sind.“

Seniorchef Gunther Faustmann und seine Frau Rita ließen es sich nicht nehmen die interessierten Besucher selbst durch das Unternehmen Faustmann Hüte & Mützen zu führen und gewährten ihnen einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Hutproduktion. Dabei legte Faustmann selbst Hand an und demonstrierte den Besuchern das Handwerk des Hutmachers. In Unteregg werden Hüte noch ganz klassisch „von Hand gezogen“. Um der starken Nachfrage gerecht werden zu können, verfügt die Firma aber auch über Vollautomaten. Deutschlandweit gibt es nur noch drei Hutproduzenten, wobei die Firma Faustmann noch vom Hutrohling – dem sogenannten „Stumpen“ – Hüte selbst produziert. Im Jahr 2016 lieferte die Firma 440.000 Hüte in 31 Länder, 1/5 davon rein auis der eigenen Produktion. Außerdem können Hüte auf Wunsch mit der sogenannten „Garnitur“ individualisiert werden. Je nach aktueller Auftragslage beschäftigt das Unternehmen ca. 30 Mitarbeiter. „Schade ist“, so Faustmann, „dass in Deutschland keine Hutmacher mehr ausgebildet werden können. Nachdem es nur noch drei Betriebe in Deutschland gibt, wird der Ausbildungszweig von den Kammern nicht mehr angeboten.“

Staatssekretär Pschierer zeigte sich beeindruckt von der Entwicklung des Hutproduzenten: „Faustmann ist ein gutes Beispiel für unsere leistungsstarken ‚Hidden Champions‘, die unsere bayerische Wirtschaft so stark machen.“ Stracke ergänzte: „Hier zeigt es sich, wie wichtig unsere Handwerksbetriebe für die Stabilität unserer Wirtschaft und die Sicherung von Arbeitsplätzen vor Ort sind.“ Alle Besucher waren begeistert von dem einzigartigen Einblick in ein sehr selten gewordenes Handwerk.

Besonders gefreut haben sich die Teilnehmer als Altlandrat Dr. Haisch die Gäste in der Katzbrui-Mühle mit seinem Alphorn musikalisch begrüßt hat. Beim anschließenden Dialog hatten dann die Mitglieder das Wort. Im Zentrum der Diskussion standen der aktuelle Umgang der Bundesregierung mit der Türkei, die Themen Aufnahme und Integration von Flüchtlingen, die aktuelle G8/G9-Debatte sowie die strukturellen Veränderungen in der Arbeitswelt. Außerdem kamen die diesjährige Bundestagswahl und die Landtagswahl 2018 zur Sprache. Nach der allgemeinen Diskussion führten Stracke und Pschierer die Gespräche an den einzelnen Tischen weiter und boten somit jedem Anwesenden die Möglichkeit zu Wort zu kommen.


Tags:
CSU politik mindelheim unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rennradfahrer verstirbt nach Unfall in Hetzlinshofen - Rennfahrer zog sich schwere Kopfverletzungen zu
Der 63-jährige Rennradfahrer, der am 17.10.2019 in Hetzlinshofen alleinbeteiligt zu Sturz gekommen war, und sich, obwohl er einen Fahrradhelm trug, schwerste ...
41-Jähriger klaut Grabstein in Memmingen - Polizei findet Mann in Taxi
In den Nachtstunden des Dienstag, 22.10.2019, teilte eine Anwohnerin in der Münchner Straße 6 mit, dass eine Wohnung mitten in der Nacht ausgeräumt ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
Verträge zum neuen Klinikverbund unterzeichnet - Neuer Klinikverbund ist nun juristisch beurkundet
Auch die letzten juristischen Hürden sind geschafft. Heute wurden die Verträge für den neuen Klinikverbund notariell beurkundet und unterschrieben. Die ...
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
Vermisstensuche nach Mindelheimer Patienten - 80-Jähriger mit Schlafanzug unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 80-jähriger Patient der Kreisklinik Mindelheim durch den diensthabenden Arzt als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jovanotti
Nuova Era
 
Tagtraeumer
Pfeile
 
Avicii
Heaven
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum