Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Inklusion
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 2. Mai 2018
Inklusion ist am 5. Mai Thema in Mindelheim
Informationsstand in der Innenstadt

Inklusion bedeutet: Jeder kann von Kindesbeinen an überall dabei sein. Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, ist am Samstag, 5. Mai, der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Auch in Mindelheim treten wieder einige Institutionen gemeinsam an die Öffentlichkeit: Die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Unterallgäu, der Behindertenbeauftragte des Landkreises Ralph-Stefan Czeschner, die offene Behindertenarbeit Dominikus-Ringeisen-Werk, Regens-Wagner und die Lebenshilfe werben an einem Informationsstand für Gleichstellung und Teilhabe, am Samstag, 5. Mai, ab 8 Uhr in Mindelheim in der Maximilianstraße 27 vor dem Eingang der Hospitalstiftung.

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung steht heuer unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“. Besonders Kinder und Jugendliche, ihre Eltern und Menschen, die in Schulen oder in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten, sollen heuer stärker für Inklusion sensibilisiert werden.

Ins Leben gerufen hat den Protesttag die „Aktion Mensch“. Jedes Jahr finden deutschlandweit Aktionen statt. Alle Aktionen finden Sie im Internet unter www.aktion-mensch.de/5mai (PM)

 

 


Tags:
inklusion protesttag gleichstellung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spannendes Programm am Buß- und Bettag - Kinder in Kaufbeuren werden unterhalten und betreut
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt der Stadt Kaufbeuren als Arbeitgeber sehr am Herzen. Aus diesem Grund hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Claudia ...
Internationaler Gedenktag in Kempten - "NEIN zu Gewalt an Frauen!"
Zum Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Kindern werden von Sonntag, 25. November,  bis Mittwoch, 28. November, vor dem Rathaus, dem Verwaltungsgebäude in der ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather ehrt langjährige Mitarbeiter
„Sie waren eine wichtige Säule des Landratsamts Unterallgäu.“ Mit diesen Worten dankte Landrat Hans-Joachim Weirather Abteilungsleiterin Ulrike ...
Der Flexibus im Unterallgäu: Kurze Wege zum Haltepunkt - Senioren- und Behindertenbeauftragte der Gemeinden informieren sich
Seit Oktober ergänzt der Flexibus den öffentlichen Personennahverkehr im Raum Kirchheim-Pfaffenhausen und im Raum Mindelheim. Flexibus bedeutet: Der Bus kommt ...
Landrat Martin Sailer ist neuer Bezirkstagspräsident - Schwarz-grüne Koalition an der Spitze
Der schwäbische Bezirkstag ist mit 36 Mitgliedern so groß wie nie zuvor, stark entsprechend ist damit auch das Allgäu vertreten mit: Stefan Bosse ...
Treffen der Gleichstellungsbeauftragten in Immenstadt - Gertrud Knoll für mehr Frauen in der Politik
„Frauen in die Politik!“ Diese Parole der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll stand im Fokus des Herbsttreffens der schwäbischen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
 
Seiler und Speer
Stopp doch die Zeit
 
Eros Ramazzotti
Il Tempo Non Sente Ragione
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum