Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 26. April 2019

Drei Verletzte bei Unfall bei Mindelheim

Unfallverursacher flieht - Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Am Donnerstag den 25.04.2019 gegen 16:30 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies ein Verkehrsunfall. Der Lenker eines schwarzen Audi A4 fuhr von Mindelheim in Richtung Mattsies und überholte auf Höhe Moorau ein weiteres Fahrzeug. Hierbei übersah er das entgegenkommende Auto eines 49-Jährigen. Dieser leitete seinerseits sofort eine Vollbremsung ein, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Ein dem 49-Jährigen nachfolgender 25-Jähriger Pkw-Lenker leitete ebenfalls eine Vollbremsung ein, konnte ein Auffahren jedoch nicht mehr verhindern.

Der Audi-Fahrer entfernte sich nach seinem missglückten Überholmanöver von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Der 25-Jährige, der 49-Jährige sowie dessen 38-jährige Beifahrerin wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich der Unfallstelle zu leichten Behinderungen des Feierabendverkehrs.
Zeugen, insbesondere der Fahrer des überholten Autos, welchem zwischen Mindelheim und Mattsies ein schwarzer Audi A4 aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08261/76850 bei der Polizei Mindelheim zu melden. 
(PI Mindelheim)


Tags:
Auffahrunfall Unfallflucht Zeugenaufruf Verletzungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrerin in Kempten nach Sturz schwer verletzt - Frau mit Schädelhirntrauma ins Krankenhaus gebracht
Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr wurde eine 25-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg entlang des Adenauerringes ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
Ravensburger Auslieferer zusammengeschlagen - Angreifer fügen Lieferanten Verletzungen zu
Beim Ausliefern von Ware ist ein 59-jähriger Mann am Dienstagmorgen in der Eisenbahnstraße von zwei Männern geschlagen worden. Durch die Schläge ...
Onkel greift Neffen in Mindelheim mit Messer an - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Dienstagnachmittag kam ein 58-jähriger Deutscher zur Polizeiinspektion Mindelheim und zeigte an, dass sein 83-jähriger Onkel mit einem Küchenmesser auf ...
Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten - Memminger Polizei bittet um Hinweise
Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
Wir sind groß
 
Sasha
Hide & Seek
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum