Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Michael Butkus
 
 
Teilweise wird es zu Verkehrseinschränkungen kommen (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 19. Mai 2022

Ampeln für weniger Unfälle und Stau an der B16 bei Mindelheim

Aufgrund der kontinuierlich steigenden Verkehrszahlen und den damit einhergehenden verkehrlichen Leistungsfähigkeitsdefiziten, hat sich das Staatliche Bauamt Kempten dazu entschieden, die Anschlussstelle Mindelheim A 96 mit Lichtsignalanlagen nachzurüsten und zudem die nördliche Anschlussrampe für einen separaten Links- und Rechtseinbiegestreifen zu verbreitern. Somit soll der Verkehrsfluss sowie die Verkehrssicherheit an den Knotenpunkten deutlich erhöht werden.

Die bauliche Umsetzung der Maßnahme beginnt am 23.05.2022 und dauert voraussichtlich bis zum 20.06.2022 an. In diesem Zeitraum werden temporär einzelne Zu- und Abfahrtsverbindungen an der Anschlussstelle gesperrt sein. Zudem ist eine fünftägige Vollsperrung der gesamten Anschlussstelle notwendig.

Seit Jahren wächst das Gewerbegebiet im Süden von Mindelheim stetig und generiert dadurch immer mehr Verkehr. Dieser Wachstumstrend wird nach aktuellen Verkehrsprognosen in naher Zukunft nicht abnehmen. Nachdem die vorhandene Infrastruktur entlang der B16 schon jetzt an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen ist, wurde bereits letztes Jahr von Seiten des Staatlichen Bauamt Kemptens die sogenannten Jäckle-Kreuzung sowie die Einmündung Trettachstraße umgebaut und Letztere mit Lichtsignalanlagen nachgerüstet. Zur weiteren Verbesserung der verkehrlichen Situation soll nun in diesem Jahr auch die Anschlussstelle Mindelheim A 96 umgebaut und mit Lichtsignalanlagen ergänzt werden. Dadurch kann vor allem in den morgendlichen und abendlichen Stoßverkehrszeiten der Verkehr besser gelenkt und Rückstau auf den Anschlussrampen vermieden werden. Des Weiteren wird die nördliche Anschlussstellenrampe für einen separaten Links- und Rechtseinbeigestreifen verbreitert. Somit können die von Fahrtrichtung Lindau kommenden Verkehrsteilnehmer ungehindert rechts auf die B 16 nach Mindelheim einbiegen. Insgesamt kann durch die genannten Maßnahmen das Staurisiko deutlich reduziert und die Verkehrssicherheit stark erhöht werden.

Damit die Arbeiten ordnungsgemäß und verkehrssicher durchgeführt werden können und zudem die Bauzeit so gering wie möglich gehalten wird, ist die Maßnahme in vier Bauphasen aufgeteilt.

In der ersten Bauphase (23.05 - 06.06.2022) finden vorbereitende Maßnahmen statt, die zu keinen verkehrlichen Beeinträchtigungen führen.

Während der zweiten Bauphase „Verbreiterung nördliche Anschlussstellenrampe“ ist neben einer Nachtvollsperrung vom 06. auf 07.06.2022 die Auffahrt Richtung Lindau für 8 Tage (07 - 15.06.2022) vollgesperrt. Während dieser Zeit muss die AS Stetten A 96 über die Bedarfsumleitungsstrecken U40 und U40a angefahren werden.

In der dritten Bauphase wird die südliche Anschlussstelle für zwei Nächte (07. auf 08.06.2022 und 08. auf 09.06.2022) vollgesperrt. Auch in diesem Fall muss über die AS Stetten A 96 in Fahrtrichtung München aufgefahren bzw. aus Fahrtrichtung Lindau abgefahren werden.

Während der Phasen 1 – 3 ist die B 16 durchgehen für beide Fahrtrichtungen befahrbar.

Ab der Bauphase vier ist die Anschlussstelle Mindelheim für fünf Tage vollgesperrt. In diesem Zeitraum ist weder das Auf- noch Abfahren auf die Autobahn möglich. Entsprechend der Bedarfsumleitung müssen ersatzweise die Anschlussstellen Stetten bzw. Bad Wörishofen genutzt werden. Zudem ist auch die B 16 nicht befahrbar, weshalb der von Mindelheim kommende Verkehr über die Kaufbeurer Straße, die Gemeindeverbindungsstraße von Apfeltrach und Dirlewang sowie die Kreistraße MN 4 umgeleitet wird. Die Verkehrsführung von Süden nach Norden erfolgt entsprechend umgekehrt.


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meredith Brooks
I´m A Bitch
 
Josh.
Von dir ein Tattoo
 
Nathan Dawe
21 Reasons (feat. Ella Henderson)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum