Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der Mann meldete sich freiwillig bei der Grenzkontrolle am Flughafen Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Unterallgäu - Memmingerberg
Mittwoch, 23. November 2022

Mehrfaches Asyl: Flughafen Memmingen kontrolliert 38-Jährigen

Ein Mann beantragte am Flughafen Memmingen bei der Grenzkontrolle Asyl. Die Beamten stellten neben mehreren Tausend Euro Bargeld und 18 Kreditkarten fest, dass er bereits in mehreren anderen europäischen Ländern Asyl beantragt hat.

Gestern Nachmittag stellten die Beamten der Grenzpolizei einen 38-jährigen Mann fest, der zuvor mit dem Flugzeug von Spanien nach Deutschland eingereist ist. Da zwischen Deutschland und Spanien grundsätzlich keine Grenzkontrollen stattfinden, meldete sich der Mann freiwillig bei den Beamten. Hierbei beantragte der Argentinier Asyl in Deutschland, einen plausiblen Grund hierfür gab er jedoch nicht an.

Während der Sachverhaltsaufnahme konnten die Beamten in seinem Rucksack rund eine Millionen Argentinische Pesos (was in etwa 5.800 Euro entspricht) sowie 18 Kreditkarten von diversen spanischen und argentinischen Banken auffinden. Ferner wurde auch festgestellt, dass er bereits in Frankreich, Italien und in Spanien Asyl beantragt hatte.

Womit der Mann offensichtlich nicht gerechnet hat, die Beamten stellten das Geld, die Kreditkarten sowie seinen Argentinischen Reisepass sicher und übergaben dies zur Durchführung und Prüfung des Asylverfahrens dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Vor Ort konnten die Beamten mit Ausnahme der unerlaubten Einreise nach dem Aufenthaltsgesetz keine weiteren in Deutschland begangenen strafbaren Handlungen feststellen, daher wurde der Mann an das Ankerzentrum nach Augsburg verwiesen, es wurde ihm auf eigene Kosten ein Bahnticket ausgestellt.


Tags:
flughafen memmingen asyl grenzkontrolle


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hecht
Amigo
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
 
Lemo
Souvenir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum