Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Das Terminal des Allgäu Airport (Archiv)
(Bildquelle: Allgäu Airport)
 
Unterallgäu - Memmingerberg
Mittwoch, 21. Oktober 2015

Mehr Flüge im Winter am Allgäu Airport

Mit 19 nationalen und internationalen Verbindungen startet der Allgäu Airport in die Wintersaison. Der neue Flugplan, der am kommenden Sonntag in Kraft tritt, baut wieder auf eine Mischung aus Neuem und Bewährten und bietet schnelle Wege in die Sonne und in den Schnee. Insbesondere Ziele in Osteuropa sind dabei auf dem Vormarsch. So geht es erstmals im Winter nach Tuzla, Sofia und Vilnius. Und erstmals liegen die beiden Fluggesellschaft Ryanair und Wizz Air an ihrem größten süddeutschen Standort mit je acht Verbindungen gleich auf.

Insgesamt kann man im Winterhalbjahr 63 Mal pro Woche auf dem Allgäu Airport abheben. Im Vorjahreszeitraum waren es 35 Flüge, was einem Plus von 80 Prozent entspricht. Großen Anteil daran haben die innerdeutschen Flüge. Vermehrt haben sich auch die Ziele. Statt 14 sind es nun 19 Destinationen, die direkt ab Memmingen erreicht werden können.

„Urlauber, Geschäftsreisende, Städtetouristen und Besucher von Freunden und Verwandten – der Mix stimmt“, betont Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. „Obendrein haben wir wieder Sonne und Schnee gleichermaßen im Angebot“, berichtet er. Denn gerade während der Wintermonate werden viele europäische Strecken von Urlaubern genutzt, die via Memmingen schnell und bequem in die Skigebiete des Allgäus, Österreichs und der Schweiz gelangen. So verspricht insbesondere das neue Angebot von Wizz Air in die litauische Hauptstadt Vilnius Potential für die heimischen Tourismusorte, die freilich auch ihren Stammgästen mit den deutlich ausgebauten innerdeutschen Flügen von Köln, Hamburg und Berlin nun weit mehr attraktive Verbindungen anbieten können.

Wer lieber Sonne statt Schnee genießen möchte, findet im neuen Flugplan ebenfalls zahlreiche Gelegenheit für Ausreißversuche. So fliegt Ryanair nun auch im Winter nach Palermo auf Sizilien und ins portugiesische Faro an der Algarveküste, das von Golfern sehr geschätzt wird. Sonne satt versprechen zudem die beliebten Strecken nach Alicante, Malaga und Teneriffa. (pm)


Tags:
flughafen allgäu memmingen urlaub


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
 
Kygo & OneRepublic
Lose Somebody
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum