Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Memmingen
Dienstag, 21. Januar 2020

Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten

Memminger Polizei bittet um Hinweise

Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ihr auf der falschen Seite und verbotenerweise auf dem Gehweg ein Radfahrer entgegen. Dieser übersah die Fußgängerin und stieß mit ihr zusammen.

Die Fußgängerin fiel zu Boden und der Radfahrer entfernte sich weiter Richtung Stadtmitte, ohne sich um die Gestürzte zu kümmern. Unmittelbar danach kam ein weiterer Radfahrer und fuhr über das Bein der am Boden liegenden Fußgängerin. Im Gegensatz zum vorigen Radfahrer stürzte dieser zu Boden, stieg dann aber wieder auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Stadtmitte davon, ebenfalls ohne sich um die Fußgängerin zu kümmern. Die Fußgängerin zog sich leichte Verletzungen am Bein zu. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zum Unfallhergang am vergangenen Freitag machen kann. Mitteilungen werden unter der Rufnummer 08331 100-0 entgegengenommen.
(PI Memmingen)


Tags:
fahrrad verletzt flucht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kempten: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person - Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro
Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es in der Memminger Straße auf Höhe der Kreuzung Adenauerring zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin ...
Vorfahrtsunfall in Mindelheim - Beim Abbiegen weiteres Auto übersehen
Am Dienstag befuhr ein 60-jähriger Pkw-Fahrer den Zeppelinweg und wollte nach links auf die Landsberger Straße in Richtung Stadtmitte abbiegen. Hierbei ...
Betrunkene 81-jährige verursacht Unfall in Wangen - Unfallverursacherin übersah entgegenkommendes Auto
Wegen Trunkenheit ist eine 81-jährige Autofahrerin am Nachmittag an der Einmündung der Nieratzer Weges in den Mörikeweg mit einem Ford ...
Bad Wörishofen: Verkehrsteilnehmer schlagen sich - 65-Jähriger erwartet nun eine Anzeige
Am Montagvormittag fuhr ein 65-jähriger Landsberger mit seinem PKW in die Viktoriastraße. Nachdem dieser nach dem richtigen Weg suchte, hielt dieser auf der ...
37-jähriger beschäftigt mehrfach die Polizei - Marktoberdorfer Beamte können Mann am Ende festnehmen
Am Montagmorgen beschäftigte ein 37-jähriger Mann gleich mehrfach die Beamten der Marktoberdorfer Polizei. Zunächst fuhr er gegen 07.15 Uhr mit einem ...
Sellthüren: Verkehrsunfall mit verletztem E-Bike Fahrer - Mann mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht
Am frühen Nachmittag des 18.02.2020 kam es zu einem Verkehrsunfall in Sellthüren. Eine 68-jährige PKW Fahrerin wollte nach links in eine ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
 
Melissa Etheridge
Like The Way I Do
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum