Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Memmingen
Donnerstag, 12. Dezember 2013

Unachtsamkeit führt zu Serienunfall

Zu einem Unfall mit vier Beteiligten kam es Mittwoch Nachmittag auf der Autobahn A96 im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen. Aufgrund von Bauarbeiten hatte sich hier ein Stau gebildet.

Ein Autofahrer hatte am Stauende stark abbremsen müssen, was ein nachfolgender Autofahrer zu spät erkannte und auf dessen Fahrzeugheck auffuhr. Auch ein weiterer Fahrer erkannte die Situation zu spät, wollte noch ausweichen streifte dabei aber einen auf der rechten Fahrspur stehenden Lkw. Glücklicherweise wurde keiner der Fahrzeuginsassen verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Die Hauptfahrbahn war während der Unfallaufnahme für ca. 1 Stunde gesperrt. Der auflaufende Berufsverkehr wurde für den o.a. Zeitraum am Seitenstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet.


Tags:
Allgäu Memmingen Unfall A96


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Millie Turner
Jungle
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
Wir Sind Helden
Gekommen Um Zu Bleiben
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum