Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Rettungsdienst
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Memmingen
Mittwoch, 26. Dezember 2018

Schwerverletzte Fußgängerin in Memmingen

Normalerweis‘ läuft’s andersrum!

Zu einem unglücklichen Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Auto kam es am heute kurz nach Mitternacht in Memmingen, bei dem eine 42-jährige Memmingerin so schwer verletzt wurde, dass sie vom Rettungsdienst versorgt werden musste.

Zum Unfallzeitpunkt war sie gerade mit ihrer Freundin auf dem Nachhauseweg vom Christbaumloben bei den Nachbarn. Da es sich bei dem Baum scheinbar um ein besonders schönes Exemplar handelte, wurde dies mit einigen alkoholischen Getränken gebührend gelobt und gefeiert.

Man möchte meinen, dass dies bei dem kurzen Weg zurück zu keinen größeren Schwierigkeiten führen sollte. Zum Verhängnis wurde der Dame allerdings ein auf dem Nachhauseweg geparkter Auto, neben dem sie aufgrund ihrer Alkoholisierung von mehr als 2 Promille das Gleichgewicht verlor und dagegen stürzte.

Der Aufprall war so stark, dass sie zunächst bewusstlos war, die ärztliche Versorgung konnte jedoch vor Ort stattfinden und eine Mitnahme ins Krankenhaus war glücklicherweise nicht notwendig. Am Pkw entstand kein Sachschaden. (PI Memmingen)


Tags:
Fußgänger verletzt Polizei Rettungsdienst



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
Vermisstensuche nach Mindelheimer Patienten - 80-Jähriger mit Schlafanzug unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 80-jähriger Patient der Kreisklinik Mindelheim durch den diensthabenden Arzt als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde das ...
Mehrere Verkehrsunfälle in Pfronten - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Am gestrigen Samstag kam es in Pfronten zu einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Die 31-jährige Unfallverursacherin missachtete beim Verlassen ihrer ...
Angetrunkene Männer beleidigen Schwangauer Polizisten - Neue ,,Body-Cam“ beweist Straftat
Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei zur Kristalltherme nach Schwangau gerufen. Mitarbeiter hatten vier angetrunkene Männer im Alter zwischen 28 und 32 ...
Marktoberdorf: Teenager tauschen Ausweise aus - 16-Jähriger missbraucht falschen Ausweis für Zigaretten
Am Sonntagabend hat ein 16-jähriger Jugendlicher beim Kauf von Zigaretten in einer Tankstelle den Ausweis eines Freundes, der schon achtzehn Jahre ist, vorgezeigt. ...
Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten - 50-Jähriger leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht
Am 20.10.2019 zur Mittagszeit kam ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Radweg parallel zum Heussring in Fahrtrichtung Lindauer Str. kurz vor der Hermann-von-Barth-Str. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Passenger
Anywhere
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
Bruno Mars
24K Magic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum