Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Markt Wald
Montag, 4. Mai 2015

Streit in Gemeinschaftsunterkunft in Markt Wald eskaliert

In der Nacht vom 03.05.2015 auf den 04.05.2015 spitzte sich der Streit um andauernde wechselseitige Ruhestörungen in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende derart zu, dass ein 29-jähriger, aus Westafrika stammender Mann, völlig durchdrehte.

Er riss verschiedene Feuerlöscher von den Wänden und demolierte auf mehreren Stockwerken alles was ihm in den Weg kam. Es gingen Waschbecken, Türen, Fenster, Waschmaschinen und sogar ein hölzernes Treppengeländer zu Bruch. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Personen wurden beim Vorfall nicht verletzt, der Schadensverursacher wurde zur Unterbindung weiterer Straftaten in polizeilichen Gewahrsam genommen. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
streit sachschaden gemeinschaftsunterkunft ruhestörungen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
HUGEL
Better
 
Coldplay
Higher Power
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum