Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Kirchheim
Dienstag, 6. Oktober 2020

Arbeitsunfall bei Verladungsarbeiten in Kirchheim

In den frühen Morgenstunden des Dienstags beschäftigte sich ein 22-jähriger Mitarbeiter eines Metallverarbeitungsbetriebs mit dem Umlagern von Metallkantrohren in eine dafür vorgesehene Transportvorrichtung.

Aus bislang ungeklärter Ursache kippte dieses Transportbehältnis um und sämtliche Rohre mit einem Gesamtgewicht von ca. 400 Kilogramm stürzten auf den Arbeiter. Der junge Mann trug Sicherheitsschuhe und erlitt somit glücklicherweise nur leichte Verletzungen an den Beinen. Er wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Ein Sachschaden entstand nicht.
(PI Mindelheim)


Tags:
BRK Arbeit Unfall Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum