Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Kirchhaslach
Dienstag, 3. November 2015

Müll-Laster kippt im Unterallgäu um

Erhebliche Erdarbeiten nach Unfall bei Kirchhaslach

Am Montag in der Mittagszeit befuhr ein 26-Jähriger mit einem Müll-Lkw (Rechtslenker) die Staatsstraße 2017 von Kirchhaslach kommend in östlicher Richtung in Richtung Hörlis. Bei der Abzweigung zur Ortsverbindung nach Herretshofen bog er offensichtlich mit zu hoher Geschwindigkeit nach links ab, so dass sich sein Lkw aufschaukelte und ins Schlingern geriet. Letztendlich kippte das Fahrzeug nach rechts und kam auf der Seite liegend in der angrenzenden Wiese zum Stillstand.

Der Fahrer erlitt einen Schock und klagte über Schmerzen, weshalb er sich selbständig ins Krankenhaus begab. Das Müllfahrzeug, welches mit ca. 25 Tonnen voll beladen war, musste durch einen Kranwagen geborgen werden. Während dieser Zeit liefen ca. 150 Liter Dieselkraftstoff in die Wiese, so dass ca. 60 Kubikmeter Erdreich abgetragen werden mussten. Ein Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamtes wurde hinzugezogen. Die Aushubarbeiten dauerten bis lange in die Nacht. Der Sachschaden am Lkw beträgt deutlich über 20.000 Euro. Der Sachschaden bezüglich des verseuchten Erdreiches ist noch nicht bekannt.

 

 

 

 


Tags:
unfall mülllaster erdarbeiten allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Auto überschlägt sich bei Grünenbach - Zerstörter Wagen muss per Kran geborgen werden
Auf der Staatsstraße zwischen Ebratshofen und Harbatshofen kam am Samstagnachmittag eine 23-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Feiern im Regen
 
Justin Timberlake
What Goes Around...Comes Around
 
Nico Santos
Unforgettable
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum