Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schwerer Unfall auf der A7
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Illertissen
Samstag, 1. März 2014

Auf LKW aufgefahren

Schwerer Unfall auf der A7

Zu einem Schwerst- und einem Schwerverletzten führte ein Unfall, der sich am Freitagabend, kurz nach 19.30 Uhr, auf der A7 Fahrtrichtung Norden, zwischen den Anschlussstellen Altenstadt und Illertissen ereignete.

Nach momentanem Ermittlungsstand führte ein LKW-Fahrer einen Überholvorgang durch. Ein mit hoher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen herannahender PKW-Fahrer erkannte dies wohl zu spät, fuhr trotz Vollbremsung auf den LKW auf und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Ein weiterer nachfolgender PKW-Fahrer bemerkte dies wiederum zu spät und fuhr in den stehenden ersten PKW. Durch den Aufprall erlitt der 80-jährige Fahrer des ersten PKW schwerste, der 43-jährige Fahrer des zweiten PKW schwere Verletzungen. 
Die Unfallaufnahme erfolgte durch die APS Memmingen.
Zur Klärung des genauen Unfallhergangs hat die Staatsanwaltschaft Memmingen die Hinzuziehung eines Sachverständigen angeordnet.
An beiden Unfall-PKW entstand Totalschaden. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 30.000 Euro. Aufgrund der Wucht des Zusammenpralls wurden Fahrzeugteile auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Durch das Überfahren dieser Teile kam es auch hier zu leichteren Schäden an zwei Fahrzeugen. 
Die Fahrbahn in Richtung Norden war nach dem Unfall zunächst komplett gesperrt. Später erfolgte ein Vorbeileiten des Verkehrs auf dem Standstreifen. Komplettfreigabe erfolgte um 24.00 Uhr


Tags:
unfall lkw pkw überholen verletzte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auffahrunfall sorgt für Verkehrsbehinderungen auf B19 - 19.000 Euro Sachschaden und mehrere verletzte
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. Ein 20-jähriger Ostallgäuer übersah das Abbremsen der vor ...
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen in Lindau - 17.000 Euro Sachschaden und zwei verletzte
Am Freitag, 06.12.2019, gegen 15.35 Uhr, befuhren ein 53-jähriger Weißensberger, eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus Kreßbronn sowie eine ...
Klausen in Schwangau ziehen Frau aus Auto - 19-Jährige zeigt Klausengruppe an
Am Abend des 05.12.2019 fand das traditionelle Klausentreiben statt. Gegen 20:00 Uhr hielt eine Gruppe Klausen eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mitten auf der ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fury In The Slaughterhouse
Time To Wonder
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
 
Tom Walker
Angels (Kia Love Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum