Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Zwei Hunde spazierten auf die A96 (Symbolbild!)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Holzgünz
Freitag, 23. Juli 2021

Hunde spazieren auf A96 herum

Zwei Yorkshire Terrier spazierten am Abend des 22. Juli die Autobahnauffahrt Holzgünz/Ungerhausen in Richtung A96. Die Tiere wurden von zwei Frauen eingefangen, bevor etwas passieren konnte.

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am 22. Juli gegen 20 Uhr zwei frei laufende Hunde, welche gerade die Autobahnauffahrt Holzgünz/Ungerhausen der A96 hochlaufen würden.

Bei Eintreffen der Polizei hatten bereits zwei junge Damen angehalten und die beiden zutraulichen Yorkshire Terrier eingefangen. Die Vierbeiner wurden von den tierlieben Helferrinnen und der Polizei ins Tierheim nach Memmingen transportiert, wo man sich um die Tiere kümmerte.

Bei den beiden beigen Hunden handelt es sich augenscheinlich um Geschwister. Sollte jemand die Tiere vermissen, wird um Kontaktaufnahme mit dem Tierheim Memmingen unter der Rufnummer 08331/81076 oder der Autobahnpolizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-311 gebeten.

 


Tags:
autobahn a96 hunde frei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Yael Naim
New Soul
 
ATB
Like That [feat. Ben Samama]
 
Pink
Walk Me Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wahlparty CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Parktheater Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen gegen Gersthofen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum