Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Fellheim
Donnerstag, 23. August 2018

Gefahrgutkontrolle bei Fellheim

Der Gefahrgutkontrolltrupp der Autobahnpolizei Memmingen hatte am Mittwoch auf der A 7 bei zwei Sattelzügen Grund zur Beanstandung. Einer hatte 700 kg entzündbare flüssige Stoffe in Fässern geladen.

Die Ladungssicherung nach hinten und zur Seite war nicht ausreichend. Außerdem war ein Fass durch falsche Ladungssicherung bereits eingedrückt. Gegen den Fahrer und den Verlader des Gefahrgutes wurde Anzeige erstattet.

Der zweite Sattelzug hatte 8,7 Tonnen Gasflaschen geladen. Bei der Kontrolle konnte er die erforderlichen Papiere nicht vorzeigen. Außerdem wurden die Daten des Kontrollgerätes nicht wie vorgeschrieben durch den Unternehmer heruntergeladen und gesichert. Anzeige erging an den Beförderer und Halter des Fahrzeuges.(APS Memmingen)


Tags:
Gefahr Polizei Kontrolle Unterallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
CHVRCHES
California
 
James Arthur & Ty Dolla $ign feat. Shotty Horroh
Treehouse
 
Declan J Donovan
Homesick
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum