Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Unfall auf der A7, Berkheim - Dettingen, kurz vor dem Parkplatz, Fahrtrichtung Ulm
(Bildquelle: Pöppel/new-facts.eu)
 
Unterallgäu - Fellheim
Montag, 8. Januar 2018
Fünf Verletzte durch Unfall auf A7 bei Fellheim
Junger Mann aus Fahrzeug geschleudert

Heute Morgen gegen 06:10 Uhr wurde die Polizei über einen schweren Verkehrsunfall mit Verletzten auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Berkheim und Dettingen in Fahrtrichtung Norden informiert.

 

Nach den jetzigen Erkenntnissen fuhr ein Auto, das mit fünf jungen Männern besetzt war, dem Auto eines 39-Jährigen aus ungeklärter Ursache in das Heck. Durch den Aufprall kamen beide Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei sich das Auto der fünf Männer überschlug.

Ein Mitfahrer wurde dadurch aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Drei weitere Personen aus diesem Fahrzeug, unter anderem auch der 18-jährige Fahrer, wurden leicht verletzt. Der 39-jährige Fahrer des zweiten Fahrzeugs, der sich alleine im Auto befand, wurde ebenfalls leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.



Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde ein Sachverständiger beauftragt, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können. 
Gegen den Verursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Der rechte Fahrstreifen war bis 11:45 Uhr gesperrt.
(PP Schwaben Süd/West)

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7 8.1.2018
 
       

 


Tags:
verkehrsunfall schwerverletzte ermittlungsverfahren allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Blaichach - Der Sachschaden beträgt 29.000 Euro
Am Montag, gegen 17.45 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit ihrem Auto die OA 5 von Blaichach in Richtung Immenstadt. Ca. 1,5 km nach Blaichach geriet sie auf ...
LKW prallt bei Oberstdorf in Schneepflug - B19 Richtung Kleinwalsertal für eine Stunde gesperrt
Am Montag gegen 8:40 Uhr ereignete sich auf der B19 bei Oberstdorf ein Verkehrsunfall, bei welchem hoher Sachschaden entstand und die Bundesstraße gesperrt werden ...
Verkehrsunfall in Kempten - Sachschaden beläuft sich auf Ca. 40.000 Euro
Am Sonntag in den Abendstunden ereignete sich ein schadensträchtiger Verkehrsunfall auf dem Adenauerring. Ein 19-Jähriger Jugendlicher aus dem ...
Auto von Bayerischer Regiobahn bei Buchloe erfasst - Glück im Unglück für zwei Rentnerinnen
Am Sonntag ereignete sich gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall nahe dem Ostallgäuer Buchloe bei dem ein Auto an einem beschrankten Bahnübergang von einem Zug der ...
Frontalzusammenstoß bei Oberostendorf nahe Buchloe - Drei Personen verletzt in Klinik gebracht
In den frühen Freitag-Abendstunden kam es auf der Staatstraße zwischen Oberostendorf und Lengenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand der ...
A7 bei Heimertingen für drei Stunden gesperrt - 90.000 Euro Sachschaden wegen Verkehrsunfall
Gestern Abend wollte eine 19-Jährige mit ihrem Atuo einen vor ihr fahrenden Lastkraftwagen auf der A7 bei Berkheim in Fahrtrichtung Füssen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nathan Trent & J-MOX
Secrets
 
Alle Farben & YOUNOTUS & Kelvin Jones
Only Thing We Know
 
Josh
Cordula Grün
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum