Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Ettringen
Montag, 24. April 2017

Sachbeschädigung in Ettringen

Am Abend des 23.04.2017 fiel einem 15-jährigen Unterallgäuer ein 10-Euro-Schein zwischen zwei Holzbohlen an einer Bushaltestelle in Ettringen auf. Um an den Geldschein zu gelangen sägten er und sein 16-jähriger Freund mit einer Handsäge ein etwa 30 cm breites Brett an der Bushaltestelle durch.

Ein Zeuge beobachtete die jungen Männer und verständigte die Polizei. Der entstandene Schaden beträgt etwa 100 Euro. Zudem wurden sie wegen Sachbeschädigung angezeigt.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei sachbeschädigung unterallgäu ettringen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Giesinger
Die Reise
 
Puff Daddy & Faith feat. 112
I´ll Be Missing You
 
Sigrid
Mine Right Now
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum