Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Autos in Erkheim nach dem Unfall
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Unterallgäu - Erkheim
Freitag, 22. September 2017

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Erkheim

Fahranfänger stößt frontal mit entgegenkommenden Wagen zusammen

Drei zum Teil schwer Verletzte und Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen gegen 7 Uhr zwischen Arlesried und Erkheim. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war vor Ort im Einsatz.

Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr mit seinem Auto in Richtung Erkheim und kam aus bislang unbekannten Gründen über die Fahrbahnmitte. Dabei kollidierte er frontal mit einem entgegen kommenden Auto mit Anhänger, der mit zwei Personen besetzt war.

Der 18-jährige Unfallverursacher wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 53-jährige Fahrer des Gespanns musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Sein 24-jähriger Beifahrer wurde mit leichteren Verletzungen in eine Klinik gebracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro. Die Ortsverbindungsstraße war für ca. zweieinhalb Stunden total gesperrt. Vor Ort waren die Feuerwehren Arlesried und Erkheim. 
(PI Mindelheim)


Tags:
verkehrsunfall verletzte fahranfänger allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Mit über 3 Promille Unfall verursacht - Polizei Memmingen findet Fahrer schlafend auf dem Fahrersitz
Am Abend des 07.12.2019 wurde ein Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er ein Fahrzeug anfuhr und daraufhin flüchtete. Der Mann wurde schließlich an ...
Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen bei Waltenhofen - Eine Person schwer verletzt - drei weitere leicht
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. In den Unfall wurden insgesamt vier Fahrzeuge verwickelt. Einer der Autofahrer ...
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lou Gramm
True Blue Love
 
Bobby McFerrin
Don´t Worry Be Happy
 
The Rocky Horror Picture Show
Time Warp
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum